Facebook Pixel
text.skipToContent text.skipToNavigation

Honig Obmann | myMondi.net

Language and country menu

Hallo! Bitte wählen Sie Ihren Standort

Main navigation mobile

StageMobilehonig.jpg

Story

Honig Obmann

Der Vorarlberger Großhändler Honig Obmann beliefert über 70 Kunden in Österreich und der Schweiz mit hochwertigen Honigprodukten. Und dieses Qualitätsversprechen ist auch im Unternehmensdesign widergespiegelt. Honig Obmann war auf der Suche nach einem Papier, das die haptischen und optischen Anforderungen erfüllen konnte, aber gleichzeitig auch was ökologisches Bewusstsein angeht, neue Standards setzen könnte.
 
honig.jpg
Verschiedenste Drucksorten sollten die Imagebildung von Honig Obmann unterstützen: ein Folder, der regionalen Honig und honigbasierte Bioprodukte aus Österreich bewirbt, aber auch Visitenkarten und Briefumschläge. Sie entschieden sich für PERGRAPHICA Natural Rough 300 g/m² für den Folder und die Visitenkarten, und 100 g/m² für die Umschläge.
 
Anfangs verwendeten wir herkömmliches holzfreies, gestrichenes Papier, um die Druckmaschine einzurichten. Es war sehr interessant zu sehen, wie viel satter die Farben auf diesem Papier waren, aber das Schlussresultat auf Pergraphica war augenscheinlich schöner und natürlicher.
Richard Mähr, Graphic Designer e.U.
PER-Honig-Obmann.jpg
Honig Obmann hat mit Pergraphica ein Papier gefunden, das die haptischen und optischen Anforderungen mit einer hervorragenden ökologischen Performance vereint, womit sie die Eigenschaften von Honig als Bioprodukt, als auch die Nachhaltigkeitsstandards des Unternehmens herausstreichen konnten. Perfekt passend für das neue Werbekonzept. Aber nicht nur wir, auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, als auch Kundinnen und Kunden zeigten sich durchwegs begeistert.
 

Projektdaten

Papier

PERGRAPHICA® Natural Rough, 300 g/m² PERGRAPHICA® Natural Rough, 100 g/m²

Anwendung

Projekt:

Honig Obmann

Publikationszeitraum:

Artikelüberblick

Gehe zu Kapitel