text.skipToContent text.skipToNavigation

Fallstudie mit Fisch, Teil 1: Buchgestaltung | myMondi.net

Language and country menu

Hi there, please choose your location

Login menu

myMondi

myMondi.shop is our B2B paper store and service platform for direct customers. If you need access, please get in touch.
Login

Main navigation mobile

Mobile login

headerswfMobile.jpg
Mondi event PERGRAPHICA

Fallstudie mit Fisch, Teil 1: Buchgestaltung

08/06/2021 10:00 AM -
08/06/2021 11:00 AM
This event has ended

Zwei Jahre nach seinem erfolgreichen Grillbuch „Asado“ legt Jürgen Kernegger sein zweites Werk „Süßwasserfische“ vor, ebenfalls gedruckt auf Pergraphica.

Wir nehmen dies zum Anlass, die Beteiligten selbst zur Entstehung des Buches zu befragen. Sie erzählen von ihren Erfahrungen aus der Praxis und beantworten Fragen.

Im ersten von zwei Online-Panels sprechen wir über den Weg von der Idee bis zur Gestaltung mit dem Kreativteam aus Autor, Redakteurin, Designerin und Fotograf.

Im zweiten Teil wird es dann um die Produktion rund um Papier, Druck, Bindung und Veredelung gehen.

Empfehlenswert für alle, die einen praktischen Einblick in die Buchgestaltung erhalten wollen.

Juergen_160px.jpg

Jürgen Kernegger ist Manager in der grafischen Industrie, Jäger, Angler und Asador. In seiner Freizeit beschäftigt sich der gebürtige Oberösterreicher und in der Schweiz lebende Autodidakt mit Grillen und Kochen.

Als Mastermind der 4Asadores macht er Buchprojekte und gibt zusammen mit seinen Freunden Adi Bittermann, Leo Gradl und Franz Größing Grillkurse abseits des Mainstreams.
Sarah-Krobath_160px__2.jpg
Sarah Krobath hat an der Slow-Food-Universität im Piemont studiert. Als freie Texterin und Redakteurin schreibt die gebürtige Steirerin kulinarische Geschichten ,die den Appetit und zum Denken anregen sollen.
Miriam-Strobach_160px.jpg
Miriam Strobach hat in Graz Informationsdesign studiert und widmet sich in Wien der Entwicklung und Gestaltung von Kochbüchern und kulinarischen Projekten wie dem Bio- Fleischlieferservice Porcella
Tom_160px.jpg
Thomas Apolt ist im Waldviertel aufgewachsen und seit den frühen 90er -Jahren als Fotograf tätig. Im Lauf der Jahre hat er zahlreiche ausgezeichnete Köchinnen und Köche bei der Gestaltung ihrer Kochbücher begleitet.

Go to chapter