text.skipToContent text.skipToNavigation

Language and country menu

Buongiorno! Seleziona la tua sede

Login menu

myMondi

myMondi.shop è il nostro portale B2B di servizi per clienti diretti. Se ha bisogno dell'accesso, si prega di contattarci.
Accesso

Main navigation mobile

Mobile login

Mymondi.net_Mobile_480x266px .jpg
Evento Mondi PERGRAPHICA

Design für eine nachhaltige Zukunft

15/09/2022 18:00 -
15/09/2022 21:00
Filmquartier (Grand Loft)
Schönbrunner Straße 31
1050 Wien
Austria
Questo evento è passato
coraakdogan-730x405.jpg
Cora Akdoğan ist Kreativdirektorin und Co-Geschäftsführerin der Capitale mit Standorten in Wien und Berlin. Als Leiterin des Wiener Büros betreut Sie seit nun knapp 15 Jahren Kunden aus den Bereichen Kunst, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft. Sie ist spezialisiert auf typographisch anspruchsvolle, gestalterische Lösungen und in den Bereichen Corporate-, Editorial Design und Publishing tätig.
sabinematschedolnig-730x405.jpg
Sabine Matschedolnig ist Head of Indirect Sales bei Mondi Uncoated Fine Paper und leitet das indirekte Vertriebsteam für PERGRAPHICA® in Europa. PERGRAPHICA® bietet ein volles Spektrum an Premium-Designpapieren und den perfekten haptischen Hintergrund für Ihre kreative Kommunikation. PERGRAPHICA®-Papier wird in Österreich produziert, ist CO₂-neutral und Cradle to Cradle Certified® Bronze – ein Meilenstein auf unserem Weg zur Nachhaltigkeit.
sandraschmidt-730x405.jpg
Seit fast 2 Jahrzehnten lässt sich Sandra Schmidt – Leiterin der Kategorie Designpapiere bei Europapier – vom Zusammenspiel Produkt - Grafik - Text - Farbe und Oberfläche der Materialien begeistern. Für Sandra sind Papier und Karton die Trüffel der Kommunikationsmedien und diese Begeisterung für das Material möchte sie auf ihre Kunden übertragen.
christiandöllner-730x405.jpg
Christian Döllner, Projectmanager Hot Stamping/Cold Transfer, startete seine Laufbahn bei der Firma LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG vor 8 Jahren als Sales Manager für Heißprägemaschinen im Bereich Sicherheit. Nach seinem Wechsel in den grafischen Bereich übernahm er das Projektmanagement Heißprägen und Kalttransfer und wurde zum internen Ansprechpartner für Nachhaltigkeitsthemen in der KURZ-Gruppe. Heute bündelt er seine technischen Fähigkeiten, um über metallisierte Veredelungen mit KURZ-Produkten in Zusammenhang mit Sortier-, Recycling-, Deinking- und Kompostierprozessen zu informieren. Er arbeitet in engem Kontakt mit dem KURZ F&E-Team, um weiterhin neue nachhaltige Produkte für die Zukunft zu entwickeln.